Logo

Was steckt eigentlich hinter diesem Logo?

 

Ich habe mich in Anlehnung an Leonardo da Vincis Zeichnung von den „Proportionen des Körpers“ entschieden. Da Vinci zeichnete diese mit dem Ziel, das Innere zu erforschen. Mein Logo steht ebenfalls für meine Neugier. Dabei soll die nicht so akkurate Strichführung stellvertretend sein für das Unabsehbare, nicht immer geradlinig zur Heilung führende therapeutische Tun meiner Hände, von denen ich in manchen Behandlungssituationen gern mehr als zwei hätte.

 

Mit Frau Höfer habe ich eine Kollegin gefunden, die ebenfalls voller Neugier und Empathie für den Menschen ist.

Die Farbe des Logos habe ich bewusst gewählt als Begriff für Hoffnung, Aufbruch, Gedeihen, Wachsen, Natürlichkeit, Normalität und allgemein für das Positive. Lassen Sie sich einfach darauf ein….